Denkzettel

Fragezeichen statt Klarheit

Kärntner Kirchenbericht bleibt ein Verschlussakt.

Der Visitationsbericht zur gebeutelten Kärntner Kirche bleibt – abgesehen von einigen grundsätzlichen Aussagen – ein Verschlussakt. Anfangs war Transparenz angekündigt. Jetzt wird auf viele persönliche Aussagen verwiesen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt seien. Noch keimt Hoffnung, dass Rom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.