Espresso

(Where) to go?

Irgendwie wurde ja alles „to go“. Ohne „Zum Mitnehmen“ geht heute nichts mehr. Der Barista-Bobocino im mobilen Becher: Muss sein. Mittagessen im Wanderplastik: ist leider omnipräsent. Selfies im Vorübergehen: Unbedingt – man könnte ja vergessen, wie man aussieht. Haarschnitte: Unbedingt „to go“, man

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.