Leitartikel

Politisches Kleingeld

Das Thema Sozialhilfe ist verführerisch. Regierung und Opposition erliegen dem Reflex, sich zum Zweck der Selbstvergewisserung bequeme Legenden zu stricken.

Nach allem, was sich in der Politik vorhersagen lässt, wird uns der Streit um die neue Sozialhilfe in den kommenden Monaten treu begleiten. Zwar geht es nur um weniger als ein Prozent der Sozialausgaben. Man könnte aber auch sagen: Es geht buchstäblich um politisches Kleingeld. Denn die Strahlkraft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area