Berlin

Heidi Hetzer: Abschied von einer Weltenbummlerin

Heidi Hetzer war bis zuletzt noch auf Reisen.  Apa/ Britta Pedersen

Heidi Hetzer war bis zuletzt noch auf Reisen.  Apa/ Britta Pedersen

Die Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer, die an Ostern mit 81 Jahren gestorben ist, wird im engsten Familienkreis beerdigt. Das geht aus einer am Samstag veröffentlichten Todesanzeige hervor, die kein Datum für die Beisetzung nennt. Die Familie verspricht auf Hetzers Internetseite, „mittelfristig a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.