Lichtblick

Spitzenkoch im Dienst der guten Sache

Er kochte in Wien für Obdachlose – um zu zeigen, wie wichtig Hilfe ist.

Wir bitten zu Tisch, hieß es gestern in der bekannten Hilfseinrichtung für Obdachlose, der Wiener „Gruft“ unter der Mariahilfer Kirche. Der Andrang war enorm, viele aßen gar im Stehen – denn Spitzenkoch Toni Mörwald hatte sich in den Dienst der guten Sache gestellt und 54 Kilo Maibock zu einem exqui

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area