Denkzettel

Voll Häme und Begeisterung

Der Song Contest ist tot – es lebe der Song Contest.

Wo steht der Eurovision Song Contest? Auf dem ersten Blick weit im Abseits. Die Qualität vieler musikalischer Beiträge ist stimmlich und kompositorisch mau. Als Beleg dürfen die beiden Halbfinali dienen. Auch das innovativ-kreative Potenzial ist erstaunlich gering, wenn man bedenkt, dass sich die gr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.