Wien

Neuwahlen so gut wie fix am 29. September

Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein bemühte sich bei ihrer Rede im Nationalrat um Harmonie. APA

Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein bemühte sich bei ihrer Rede im Nationalrat um Harmonie. APA

Nationalrat nahm Neuwahlantrag einstimmig an. Dieser tritt aber erst am 3. Juli in Kraft. Neue Bundesregierung feierte gelungene Premiere.

Der Nationalrat hat am Mittwoch mit breiter Mehrheit die vorzeitige Beendigung der Gesetzgebungsperiode beschlossen. Der Weg zur Neuwahl ist damit frei, als Termin ist der 29. September so gut wie fix. Zuvor stellte sich die Übergangsregierung dem Parlament vor. Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein ver

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.