Leitartikel

Rache, Respekt, Rechtsstaat

Ein achtjähriger Bub wurde vor den Zug gestoßen. Kein Wort kann ihn zurückbringen oder seine Eltern trösten. Dennoch muss man über die Folgen dieser Tat sprechen.

Die Züge fahren wieder nach Plan. Auf der Internetpräsenz der Deutschen Bahn ist zwischen Last-minute-Tickets und dem Hinweis auf das Gepäckservice kein Platz für Trauer. Wären da nicht die Teddybären und Blumen bei Gleis sieben am Frankfurter Bahnhof, würde nichts an den Tod des achtjährigen Buben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area