Leitartikel

Nur ein starker Mann

Der Rechtspopulist Matteo Salvini will Ministerpräsident werden. Und hat gute Chancen. Italien sehnt sich einzig nach einem Politiker, der mit der Faust auf den Tisch haut.

Wer das Konterfei von Matteo Salvini noch nicht kennt, kann das nachholen. Der 46-jährige Innenminister hat die jüngste Regierungskrise in Italien losgetreten und steht davor, selbst das Kommando in Rom zu übernehmen. Mitte Oktober dürfte gewählt werden. Eine Überraschung ist das nicht. Zu unterschi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area