Leitartikel

Zufall und Gefälligkeit

Hat FPÖ-Chef Strache für einen Casino-Vorstandsposten Gegenleistungen versprochen? Dass dies jederzeit möglich wäre, ist das strukturelle Problem hinter der Casino-Affäre.

Zunächst eine Vermutung: Heinz-Christian Strache, Johann Gudenus und die anderen Durchsuchten sind in der Casino-Causa vermutlich völlig unschuldig. Das muss betont werden, weil im Strafrecht bekanntlich die Unschuldsvermutung gilt. Bis zur rechtskräftigen Verurteilung hat man als nicht schuldig zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area