Wien

Blau und Rot am „schmutzigsten“

Der Wahlkampf wird vor allem bei Blau und Rot nicht durchgehend positiv wahrgenommen. In einer für „ATV Aktuell: Die Woche“ durchgeführten Umfrage sind 22 Prozent der Ansicht, dass die FPÖ den „schmutzigsten“ Wahlkampf betreibt, gefolgt von der SPÖ (21 Prozent), der ÖVP (15), JETZT (4), den Grünen (

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area