Lichtblick

Aus Liebe zum Sport

Die dreifache Mutter Kim Clijsters wagt mit 36 ein erneutes Comeback.

Sie war die Nummer eins der Welt sowohl im Einzel als auch im Doppel, hat da wie dort Grand-Slam-Turniere gewonnen und ohne „Nebengeräusche“ annähernd 25 Millionen US-Dollar verdient. Man möchte meinen, Kim Clijsters hat im Tennissport alles erreicht. Doch mit 36 Jahren wagt die Belgierin im kommend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area