Das erste Zero-Waste-Bier

Das Start-Up Knärzje braut Bier aus Brotresten.

Es gibt viele Wege, um Lebensmittel zu retten. Bier trinken gehörte bislang eher nicht zu den gängigen Methoden – ein junges Food-Start-up möchte das nun ändern. Die Idee: Ein Bier aus Brotresten zu brauen, die ansonsten im Müll landen würden. Denn Brot und Backwaren gehören neben Obst und Gemüse zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area