Leitartikel

Ärgerlich und notwendig

Nach der Einreise eines abgeschobenen Intensivtäters will Berlin die Grenzen schärfer kontrollieren. Drohen hilft wenig – sondern nur Gemeinsamkeit, um Schengen zu retten.

Die Verschärfung der deutschen Grenzkontrollen löst unwillkürlich einen Reflex aus: Wo bleibt das Versprechen auf ein grenzenloses Reisen innerhalb des Schengenraumes in der Europäischen Union? Denn unmittelbar nach der Ankündigung für ein schärferes Aufspüren von Menschen mit Einreiseverbot durch d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.