Bratislava

Slowakischer Wahlsieger strebt Vier-Parteien-Koalition an

Igor Matovic.  Reuters

Igor Matovic.  Reuters

Nach der Parlamentswahl in der Slowakei am vergangenen Wochenende strebt der Wahlsieger Igor Matovic eine Vier-Parteien-Koalition an, um eine verfassungsändernde Mehrheit zu erhalten. Das Land brauche einen „Paradigmenwechsel“, erklärte der 46 Jahre alte Unternehmer am Montag. Seine bisher oppositio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.