Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

PIA Mocks ­sonntagsreim

Fascht alltag ischt an and‘ra „Welttag“ dra, z.B. am 10. Oktober hem’r Tag des Hundes ka.

Vo dera Spezies gäb’s meh as 400 Rassa und 600.000 leban z’Öschtrich, ma ka’s fascht net fassa.

Es git Hünd, dia kama würklig guat brucha, z.B. dia, wo tuand Verschüttete suacha, oder e’ne wo schaffan bi der Polizei und i’gsetzt weran bi jedra Gaunerei.

O d’Jäger bruchan dringend an Hund, und dia, wo moanan, laufa sei gsund.

Drum han i, ihr wissans eh, bis jetzt no min Max, der ischt sit jeher a stinkfule Katz.

Wia i will der vom Sport nüt wissa. aber „er“ hät dabei koa hundsschleachts Gwissa.

Net, dass i ebba d’Hünd net mag,

i han fascht alltag Welthundetag.

A min Nochbur „Panki“ han i s’Herz verlora, es ischt an Golden Retriever und zum Knuddla gebora.

Si’s Frauele ischt sportlich und tuat mit’m springa, aber vor minam Hus ischt er numma zum wieterbringa.

Er woaß halt, dass as bi mir a Leckerli git, so bin o i’ für ihn vermuatlig an Hit.

Do fallt mir grad ie, es ischt koan Witz, o mir hend amol an Hund ka, an reinrassiga Spitz.

Bellat hät er viel und boda lut,

aber g’folgat hät der Sacker koan Tut.

Irgendwia hät er scho zu üsra Famile passt, wenn’s verduss ischt u’luschtig gsi und nass,

denn hät er unter Dach si’s Gschäftle verrichtat und ganz großzügig uf an Spaziergang verzichtat.

Sunscht ischt er fründlig gsi und nett, mit Fröd er all üsre B’süach empfanga hät.

No usse zur Tür sind se numma ko, so manche Hosa hät müassa Fedra lo’.

Halt wia bi da Lüt schüßan o d‘Hünd mengmol quer, net umasus hoaßt, wia der Herr, so das Gscher.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.