Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Darmkeim-Infektionen: Charite kämpft um ihren Ruf

Berlin.Nach den Informationspannen bei den Darmkeim-Infektionen von Babys kämpft die Berliner Charite um ihren Ruf. Der Chef des renommierten Uniklinikums, Karl Max Einhäupl, wies Vorwürfe zurück, dass die Gesundheitsbehörden zu spät informiert worden seien. „Da wurde nichts vertuscht“, sagte Einhäupl. Er räumte aber Fehler bei der Information der Öffentlichkeit ein. „Heute würde ich fordern, die Öffentlichkeit sofort bei einem Keim-Ausbruch zu informieren.“ Einhäupl stellte zugleich fest, dass die Ursache für den Tod eines Babys am 5. Oktober nicht Darmkeime gewesen seien.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.