Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Toyota schärft sein Profil

Erster Kombi-Hybrid am Markt und eine Open-Version des GT 86 fürs sportliche Image.

Toyota ist Hybrid-Weltmeis­ter. Bei der Elektrifizierung des Antriebs haben die Japaner einen enormen Vorsprung zum Wettbewerb. Und jetzt gibt es mit dem Auris Sports Tourer den ersten Kompakt-Kombi als Vollhybrid am Markt. Zur Welt­premiere in Genf verspricht der Hersteller, dass es dabei zu keinerlei Einschränkungen beim Platzangebot im Gepäckraum kommt, da die Batterien platzsparend unter den Rücksitzen verbaut sind. Das Kofferraumvolumen gibt Toyota mit 530 Litern erweiterbar auf 1660 Liter an. Das Easy Flat Sitzkonzept und ein doppelter Laderaumboden versprechen beste Funktionalität. Mit dem ersten Hybrid-Kombi im C-Segment will der Weltmarktführer in Europa verstärkt im Flottengeschäft mitmischen.

Neben dem bekannten Hybrid-Antriebsstrang mit einer Systemleistung von 136 PS und den niedrigsten CO2-Emissionen im Segment (85 g/km) steht für den Touring Sports die gesamte Antriebs­palette des Auris zur Verfügung. Genauer Starttermin und Preise wurden in Genf noch nicht kommuniziert.

Mit dem ersten Hybrid-Kombi schärft Toyota sein Öko-Profil, mit dem Konzept des offenen FT 86 soll zudem in das Image der Marke investiert werden. Je nach Publikumsreaktion könnte er später unter der Bezeichnung GT 86 Cabrio in Serie gehen. Bei Toyota spricht man von einer möglichen Markteinführung 2014. Front-Boxermotor mit 200 PS Leistung und Heckantrieb stehen jedenfalls für Fahrspaß pur – die offene Version würde das Cabrio-Angebot um ein spannendes Modell erweitern.

Unmittelbar vor seinem Marktstart steht mit dem RAV4 die nächste Generation des Kompakt-SUV, der in Genf ebenfalls als Premiere gefeiert wird.

Einen längeren Weg zur Serienreife hat hingegen der Toyota i-Road, ein Zweisitzer mit drei Rädern, batterieelektrischem Antrieb und einer geschlossenen Kabine. Reichweite: 50 Kilometer.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.