Innenpolitik

Opfer im Netz,Täter vor Gericht

Die Nachrichten aufs Smartphone der Ex-Grünen-Abgeordneten Sigrid Maurer waren eindeutig sexuell anzüglich. Maurer veröffentlicht sie und beschuldigt den Besitzer eines Bierlokals in Wien als Verfasser. Auch Gäste hätten Zugang zu seinem Facebook-Konto, wehrt er sich und klagt Maurer wegen übler Nac

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.