Nachrichten

68 Fußgänger starben im Vorjahr im Straßenverkehr

WIEN. Während die Anzahl der Verkehrstoten im Vorjahr mit 419 Opfern nahezu konstant blieb, stieg die Zahl der getöteten Fußgänger von 47 im Jahr 2018 auf 68 massiv an. Unter den Toten waren auch sechs Kinder. Der Verkehrsclub Österreich fordert jetzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.