Denkzettel

Zuhören und hingreifen

Das Thema Pflege schreit nach Lösungen.

Mit einer Dialog-Tour startet der Grüne Sozial- und Gesundheitsminister Rudolf Anschober ins Amt, und er gedenkt dabei durchaus, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen:

Wer gut zuhören kann, muss nicht ständig selbst die Welt erklären. Der frühere oberösterreichische Landesrat gilt als fähiger Pol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.