„Der Nachwuchs ist reif für die Außenwelt“

INTERVIEW. Schönbrunns neuer Zoodirektor über seine Pläne, darüber, ob Tiergärten noch zeitgemäß sind – und über den ersten Ausgang des Eisbärenbabys. Von Ambra Schuster

Im November ist das erste Mal seit zwölf Jahren wieder ein Eisbärenbaby in Wien zur Welt gekommen. Wann wird es zum ersten Mal für Besucher zu sehen sein?

STEPHAN HERING-HAGENBECK: Das Jungtier hält sich fast nur noch zum Schlafen in der Wurfhöhle auf. Die restliche Zeit erkundet es mit seiner Mutter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.