Elf Ponys und Pferde in Anhänger gepfercht

Ohne notwendige Papiere, ohne Pausen und Fütterung bzw. Tränkung der Tiere war ein 45-jähriger Ungar mit einem Pferdetransport von den Niederlanden in Richtung Ungarn unterwegs. Dabei waren die neun Ponys, ein Pferd und ein Fohlen auf einem nur 8,9 Quadratmeter kleinen Anhänger zusammengepfercht. In

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.