Kinderärzte: Viele Kassenstellen unbesetzt

In Österreich sind aktuell 34 von 288 pädiatrischen Kassenstellen unbesetzt. Bundesweit beträgt der Schnitt also zwölf Prozent, der Mangel an frei zugänglichen Kinderärzten kann je nach Bundesland bei bis zu 32,5 Prozent (Niederösterreich) liegen, so die Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.