Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Ichspiegelung

Das Vorarlberger Landestheater präsentiert während des Jugendtheaterfestivals BOJE sechs junge Autorinnen und Autoren, die sich mit dem Thema Demenz beschäftigen. Ein Textauszug der Maturantin Alina Birkel (18) führt in die Erlebniswelt einer Person, die an Lewy-Body-Demenz erkrankt ist – eine Form dieser Erkrankung, die mit Halluzina­tionen einhergehen kann. Die Texte entstehen in einer Schreibwerkstatt des Landestheaters und in Koopera­tion mit der Aktion Demenz.

Ich lebe in meiner Welt, wie ich es immer wollte; lebe mit mir selbst und doch nicht allein. Ich kann mich nicht beklagen;

mich auf meine Vergesslichkeit verlassen,

denn sie löscht, was ich selbst nicht zu löschen vermag.

Früher glaubte ich, viel zu wissen, lebte gegenwartsfern wie ein Kriegsveteran, dachte nie an mich, jetzt, das Leben. Vielleicht war das härteste für mich, nicht mehr weiter zu können, nicht mehr so zu können wie bisher, mich nicht mehr vergessen zu können. Denn ich vergaß mich, jeden Morgen wenn ich aufstand, dachte an den nächsten Tag, die nächste Woche, die nächste Stunde. Ich lebte, um zu warten; gelegentlich die Vergangenheit im Kopf.

Und jetzt kann ich nicht mehr. Ich muss aufstehen und nachdenken, über jetzt, damit es morgen noch gibt, damit ich mich heute nicht verlaufe. Die Vision, mein Begleiter, meine Außenprojektion, sie hilft mir nicht weiter. Sie zeigt mir den Weg in mich hinein, lässt mich verloren gehen in den Gärten meines Lebens, wo jeder Baum, jedes Blatt, jede Pflanze ein Jahr darstellt, einen Moment oder manchmal ein Gefühl, einen Freund oder eine Schwester. Verwelkt hängen manche Blätter an ihren Zweigen, Blüten blühen in vermischten Jahreszeiten durcheinander, lassen mich die Orientierung verlieren,

ich muss wie ein kleines Kind alles bestaunen, beobachten, mein Leben überdenken.

Das Vergessen erinnert mich, an mich, an jetzt.

Textauszug der Maturantin Alina Birkel (Ichspiegelung)

Was ist Boje?

Boje

ist das Jugendtheaterfestival im Bodenseeraum vom 19. bis 22. Juni in Bregenz.

Festivalprogramm unter: www.landestheater.org

Die sechs jungen Autorinnen und Autoren werden mit ungewöhnlichen Hörstationen im öffentlichen Raum präsentiert. Die Stationen gehen danach bis Ende August auf Wanderschaft: Lauterach, Lustenau, Rankweil, Götzis, Dornbirn und Hohenems. Eine Kooperation des Vorarlberger Landestheaters und der Aktion Demenz.

Im Mittelpunkt der Aktion Demenz steht die Vision, dass in Vorarlberg Menschen mit Demenz am öffentlichen und sozialen Leben ungehindert teilhaben können. www.aktion-demenz.at

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.