Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

kurz notiert

Alkoholisiert verunfallt

Hohenems. Laut Polizeiangaben „erheblich alkoholisiert“ war ein 64-jähriger Mann, der in der Nacht auf Samstag in Hohenems einen Unfall verursachte. Der Hohenemser fuhr gegen 1.45 Uhr auf der Reutestraße Richtung Schuttanenstraße, kam dabei in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer, wodurch sein Fahrzeug auf dem Dach liegend zum Stehen kam. Der Lenker konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde mit der Rettung ins LKH Hohenems gebracht, konnte dieses nach einer ambulanten Behandlung aber verlassen.

Unfall in Lustenau

Lustenau. Ein Lenker (23) eines blauen Golfs setzte am Freitag gegen 21 Uhr auf der Hohenemser Straße L203 zum Überholen an. Zur selben Zeit bog ein Mann (40) mit seinem Seat Alhambra mit Anhänger vom Parkplatz beim Hundesportplatz kommend in die L203 ein. Es kam zur seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. Der 23-Jährige flüchtete, konnte später aber ausfindig gemacht werden. Ein Alkotest verlief positiv. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Alkoholisiert erwischt

Lindau (D). Über 0,6 Promille stellte die Polizei bei der Kontrolle eines Vorarl­berger Autofahrers (27) in der Nacht auf Samstag in Lindau fest. Ihn erwarten nun ein Strafgeld von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.

Mädchen angefahren

Weite (CH). Vom Fahrer eines schwarzen BMW wurde eine zwölfjährige Fußgängerin am Freitag­nachmittag auf einem Zebrastreifen in Weite im Kanton St. Gallen angefahren. Das Mädchen wurde leicht verletzt. Der Fahrer flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.