Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Kochen mit Ulrike Hagen

Erbsen-Kokossüppchen mit Garnelen

Köstliche Vorspeise: Erbsen-Kokossüppchen mit Garnelen. Ulrike Hagen

Köstliche Vorspeise: Erbsen-Kokossüppchen mit Garnelen. Ulrike Hagen

Diese Suppe ist eine köstliche Vorspeise für das Weihnachtsmenü und lässt sich zudem gut vorbereiten.

Für 6 Personen

2 Schalotten

2 Zitronengräser

1 kleines Stückchen Ingwer

1 Esslöffel Butter

800 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)

ca. 800 ml Gemüsefond

400 ml Kokosmilch

Salz und Pfeffer

wenig Zucker

etwas Limettensaft

Für die Garnelen

3 – 4 Handvoll kleine Garnelen, geschält und entdarmt

Salz und Pfeffer

etwas Butter

Zum Servieren

frischer Koriander (ersatzweise etwas Schnittlauch

oder Frühlingszwiebelringe)

Schalotten schälen und fein würfeln. Zitronengräser halbieren und etwas platt klopfen. Ingwer schälen und fein schneiden. In einem großen Topf die Butter schmelzen und die Schalottenwürfelchen mit dem Zitronengras sowie dem Ingwer mehrere Minuten farblos anschwitzen. Erbsen dazugeben und weiter dünsten. Mit Gemüsefond und Kokosmilch aufgießen und ohne Deckel leise köcheln lassen, bis die Erbsen weich sind. Zitronengräser entfernen und die Suppe im Standmixer oder mit dem Mixstab fein pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb streichen und mit Salz, Pfeffer, wenig Zucker nach Bedarf und einem Spritzer Limettensaft abschmecken. Soweit kann die Suppe schon am Vortag zubereitet und zugedeckt gekühlt werden.

Vor dem Servieren die Suppe wärmen. Die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und in der aufschäumenden Butter kurz braten. Die heiße Suppe mit dem Mixstab aufschäumen, auf tiefe Teller verteilen, die Garnelen darauf verteilen und mit frischen Korianderblättchen servieren.

Tipp: Statt der Garnelen können auch gebratene Jakobsmuscheln dazu serviert oder die Suppe einfach ohne Einlage gereicht werden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.