Begegnungen

Beruf als Berufung

Katarina Rankovic produziert das Eis in ihrer Eisdiele selbst. klaus Hartinger

Katarina Rankovic produziert das Eis in ihrer Eisdiele selbst.

 klaus Hartinger

Katarina Rankovic (38) ist Eismacherin aus Leidenschaft. Loyalität und Vertrauen sind ihr besonders wichtig.

Wie verläuft ein gewöhnlicher Arbeitstag?

Katarina Rankovic: Von 4 bis 10 Uhr produziere ich das Eis. Anschließend gehe ich einkaufen, bevor ich einen Mittagsschlaf halte. Am Nachmittag checke ich Mails und schreibe Rechnungen. Mein Arbeitstag dauert bis 18 Uhr.

Wer war der Held Ihrer Kindheit?

Rankovi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.