Begegnungen

Nirgends ist es schöner

Gerhard Höfler (53) arbeitet als Tier­pfleger im Doppelmayr-Zoo in Wolfurt. Gerne würde er die Welt bereisen und mehrere Sprachen lernen.

Wie verläuft ein gewöhnlicher Arbeitstag?

Gerhard Höfler: Mein Arbeitstag beginnt um 7 Uhr und dauert normalerweise bis 16 Uhr. Das ist aber ganz verschieden und manchmal geht es auch länger.

Wovor haben Sie Angst?

Höfler: Eigentlich nur davor, einen Unfall zu haben.

Was wollten Sie als Kind werden?

Höfl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area