Event Soziale Unternehmen Vorarlberg

Innovative Modelle

AMS-Geschäfts-führer Bernhard Bereuter, Benedicte Hämmerle (Sprech-erin Soziale Unter-nehmen Vorarl-berg), EU-Berater Gerhard Bräunling, Konstantia Zöhrer (arbeit plus) und Harald Moosbrugger (Land Vorarlberg) (v.l.).dietmar Mathis (5), Philipp Hämmerle (1)

AMS-Geschäfts-führer Bernhard Bereuter, Benedicte Hämmerle (Sprech-erin Soziale Unter-nehmen Vorarl-berg), EU-Berater Gerhard Bräunling, Konstantia Zöhrer (arbeit plus) und Harald Moosbrugger (Land Vorarlberg) (v.l.).

dietmar Mathis (5),
Philipp Hämmerle (1)

Wie müssen Soziale Unternehmen künftigaufgestellt sein, um die Schwächsten unserer Gesellschaft und langzeitarbeitslose Menschen gut zu unterstützen? Zum Nachdenken über innovative Lösungen lud der Verband der Sozialen Unter-nehmen Vorarlberg gemeinsam mit arbeit plus Österreich am Dienstagnachmitta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area