FPÖ-Klage: „Verfahren könnte Jahre dauern“

Peter Bußjäger: Verfassungs- und Verwaltungsrechtsexperte.NEUE

Peter Bußjäger: Verfassungs- und Verwaltungsrechtsexperte.

NEUE

Verfassungsjurist Peter Bußjäger sieht realistische Chancen für erfolgreiche Millionenklage wegen Extra-Wahlkampfkosten.

Von Jörg Stadler

Die FPÖ klagt die Republik – wie berichtet – auf Schadenersatz. Dabei geht es um jene Kosten, die den Freiheitlichen durch die von ihnen selbst angestrebte Wiederholung der Bundespräsidenten-Stichwahl entstanden sind. 3,4 Millionen Euro will die Partei vom Staat zurück. Die Causa wir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.