„Schlicht, aber schön war es damals“

Kindheit im Montafon anno 1955. Vorne ganz links: Marthas Großneffe. Privat

Kindheit im Montafon anno 1955. Vorne ganz links: Marthas Großneffe. Privat

Ein Weihnachten wie früher – das wünschen sich zahlreiche Gestresste heutzutage. Doch wie war Heiligabend vor Zeiten des Onlineversands? Zwei Seniorinnen erzählen.

Von Rubina Bergauer

Viele sehnen sich heutzutage nach Feiertagen jenseits von Konsumwahnsinn und süßlichem Kitsch. Doch wie war es eigentlich anno dazumal, zu einer Zeit vor Onlineversand-Diensten und bunten Schau­fenstern? Martha Liebsch und Anni Klehenz stammen aus dem Montafon und sind beide in ih

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.