Einzug des „smarten“ Zählers

Beim neuen Zähler handelt es sich um ein elektronisches, „intelligentes“ ­Gerät. Klaus Hartinger

Beim neuen Zähler handelt es sich um ein elektronisches, „intelligentes“ ­Gerät. Klaus Hartinger

Künftig soll der Stromverbrauch durch sogenannte Smart Meter gemessen werden. Die neuen Stromzähler stoßen aber nicht nur auf Begeisterung.

Von Rubina Bergauer

Eine neue Generation von Stromzählern, der Smart Meter, wird in den kommenden Jahren den bisher üblichen Ferarris-Zähler ersetzen, ob gewollt oder nicht. Die rechtlichen Grundlagen zu dessen Einführung stammen aus ein­er EU-Richtlinie. Diese wird in Österreich im Rahmen einer Vero

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.