„Mir geht es auch nicht anders als anderen Eltern“

Spricht in Mäder über das häufige Konfliktthema Kinder und Smartphones: Thomas Feibel. Die Hoffotografen GmbH Berlin

Spricht in Mäder über das häufige Konfliktthema Kinder und Smartphones: Thomas Feibel.

 Die Hoffotografen GmbH Berlin

Interview. Der deutsche Medien­experte Thomas Feibel ist am Donnerstag zu Gast in Mäder. In seinem Vortrag spricht er darüber, wie sich Familien im Zeitalter von ­Tablets und Smartphones Zeit zurückerobern können. Im Vorfeld ein Gespräch über Kinder und neue Medien.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Nerven Sie persönlich eigentlich Kinder und Jugendliche, die dauernd aufs Handy starren?

Thomas Feibel: Nein, denn in so einem Moment stelle ich mir einfach vor, was wohl gewesen wäre, wenn wir alle früher mit zehn, zwölf Jahren ein Handy bekommen h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.