Rankweil

Aus Frust Scheibe eingeworfen

Ein amtsbekannter 30-Jähriger hat am Freitagmorgen aus Frust eine Glasflasche gegen das Fenster der Polizeiinspektion Rankweil geworfen. Die Scheibe ist dadurch kaputtgegangen. Ein Beamter, der sich im Gebäude aufhielt, sah den Mann in Richtung Bahnhof flüchten. Dort konnte ihn eine Polizeistreife a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.