Dornbirn

Baby in Dornbirn an Masern erkrankt

Kleinkind hat keinen typischen Masern-Ausschlag. Eine Impfung ist in diesem Alter unter einem Jahr nicht möglich.

Ein Kleinkind im Alter von weniger als einem Jahr hat sich mit Masern infiziert. Die Erkrankung sei durch einen Bluttest nachgewiesen worden, äußerte sich Landessanitätsdirektor Wolfgang Grabher in einem Bericht auf vol.at. Wo das Kind sich mit dem Masern­virus angesteckt hat, ist unklar, deshalb wu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area