Frastanz

Verzögerung bei Investionsvorhaben

Einstimmig genehmigt wurde der vom scheidenden Bürgermeister Eugen Gabriel vorgelegte Frastanzer Rechnungsabschluss 2018. Die Einnahmen und Ausgaben lagen bei 18,5 Millionen Euro und damit um rund 2,85 Millionen niedriger als im Voranschlag prognostiziert. Grund für diese Abweichungen sind einige Ve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area