Ein Routinier tritt langsam aus dem Schatten

Bürgermeister Wolfgang Matt in der neuen Fußgängerzone am Fuße der Schattenburg.  hartinger

Bürgermeister Wolfgang Matt in der neuen Fußgängerzone am Fuße der Schattenburg.  hartinger

Interview. Feldkirchs Bürgermeister Wolfgang Matt ist nun 100 Tage im Amt. Im Neue-am-Sonntag-Interview spricht er über anstehende Projekte, überraschende Dankesbriefe und das ewige Thema Verkehr.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler.@neue.at

Sie sind jetzt 100 Tage im Amt. Hat alles funktioniert, was Sie sich für diesen Zeitraum vorgenommen haben?

Wolfgang Matt: Zu meiner eigenen Überraschung hat alles sehr gut funktioniert. Die Routine kommt mir sehr zugute. Ich könnte das Pensum nicht bewältigen, w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area