Lauterach

Lenker flüchtete von Unfallstelle

Nach einem unbekannten Lenker, der sich nach einem Unfall auf der A 14 bei Lauterach zu Fuß aus dem Staub gemacht hat, sucht die Polizei. Die Person dürfte zuvor – aufgrund der regenenassen Fahrbahn – mit dem Auto ins Schleudern geraten und anschließend gegen die Betonleitwand gekracht sein. Der Pkw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.