Eine Vision fürPipeline und Hafen

Im Zuge des Fuß- und Radverkehrskonzepts soll in Bregenz das Seeufer Richtung Lochau ausgebaut werden. Am Hafen soll eine Brücke die Durchfahrt ins Zentrum gewährleisten.

Von Sebastian Rauch

sebastian.rauch@neue.at

In Bregenz tut sich derzeit viel. Nach den Grundsatzbeschlüssen zur Finanzierung für das Hallenbad und den Bahnhof könnte bald ein neues Projekt angegangen werden. Wie die NEUE am Sonntag exklusiv erfahren hat, plant die Stadt im Zuge des neue Fuß- und Radve

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area