Dornbirn

Mann (74) musste reanimiert werden

Zu einem medizinischen Notfall kam es gestern um 8.30 Uhr in Dornbirn. Ein 74-jähriger Mann brach auf der Kreuzung Kühberg-Bürgle zusammen. Zuvor hatte er gegenüber seiner Begleitung noch über Unwohlsein geklagt. Ein 55-jähriger Höchster konnte erfolgreich Erste Hilfe leisten und den leblosen Dornbi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area