Die reizende Blütedes Ragweed

Ragweed breitet sich in Österreich sehr schnell aus.Shutterstock (1), Klaus Zimmermann (2)

Ragweed breitet sich in Österreich sehr schnell aus.

Shutterstock (1), Klaus Zimmermann (2)

Von August bis Anfang September blüht die Beifußblättrige Ambrosie. Die Pollen der eingeschleppten Pflanze zählen zu den stärksten Allergie-Auslösern.

Von Rubina Bergauer

rubina.bergauer@neue.at

Rasend schnell breitet die Beifußblättrige Ambrosie ihre Wurzeln in Öster­reich aus. Ragweed, wie die Pflanze auch genannt wird, stammt ursprünglich aus Nord­amerika und dürfte durch Saatgutlieferungen nach dem Zweiten Weltkrieg eingeschleppt worden sein. Bi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.