Landtagswahl: ­Kandidaten im ­Porträt

Heute: Jeannette ­Greiter von der SPÖ.


Von Danielle Biedebach
danielle.biedebach@neue.at

Dreifache Lehre als Rüstzeug für die Politik

Jeannette Greiter ist gelernte Konditorin und Bäckerin. Und sie absolvierte eine dritte Lehre als Verwaltungs­assistentin.Roland Paulitsch (3)

Jeannette Greiter ist gelernte Konditorin und Bäckerin. Und sie absolvierte eine dritte Lehre als Verwaltungs­assistentin.

Roland Paulitsch (3)

Jeannette Greiter (30) ist durch ihren Büro­job bei der SPÖ zur Politik ­gekommen. Die ­Konditorin, Bäckerin und ­Verwaltungsassistentin ist neugierig auf ­Menschen und ins Ländle verliebt.

Es ist sommerlich warm an jenem Nachmittag in der Landeshauptstadt. Ab und an schieben sich Wolken vor die Sonne und sorgen für ein laues Lüftchen. Der See schwappt in kleinen Wellen gegen die Sunset-Stufen am Molo in Bregenz. SPÖ-Landtagswahl-Kandidatin Jeannette Greiter hat im Schatten Platz genom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area