Die Geburt einer kleinen Stadt in der Stadt

Bauträger Roland Pircher (l.) und Architekt Christian Tabernigg. Unten: der überdachte und begrünte Busterminal. Hartinger/ Future Bauart

Bauträger Roland Pircher (l.) und Architekt Christian Tabernigg. Unten: der überdachte und begrünte Busterminal. Hartinger/ Future Bauart

Am Bahnhof Feldkirch entsteht bis 2022 ein neues Quartier. Die zweigeschossige Tiefgarage ist bald fertig, das erste von fünf Gebäuden wächst bereits in die Höhe und der Bau­träger freut sich über die „große Nachfrage“.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Vom Baubüro im zweiten Stock des ehemaligen Postgebäudes lässt sich die riesige Baustelle gut überblicken. Die zweigeschossige Tiefgarage wächst schnell: Fertigteile werden positioniert, ein Betonmischwagen karrt neues Material heran, das erste Gebäude wird schon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area