Die Kunst, ein Fahrrad und die weite Welt

In Bludenz wurde der junge Mann von einem heimischen Künstler aufgenommen. Klaus Hartinger (2)

In Bludenz wurde der junge Mann von einem heimischen Künstler aufgenommen.

 Klaus Hartinger (2)

Guido Franco Ferrari (24) ist freischaffender Künstler aus Argentinien und befindet sich derzeit auf einer Reise durch Europa. Die Strecke legt er mit einem alten Citybike zurück.

Von Rubina Bergauer

rubina.bergauer@neue.at

Auch eine lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Im Fall von Guido Franco Ferrari liegt dieser Schritt schon viele Wochen zurück. Begonnen hat sein Abenteuer in Villa la Angostura, seiner Heimatstadt in Patagonien, Argentinien. Der junge Künstler folgte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area