Gastkommentar

Revolutionäre Hoffnung im Sudan

Thomas Schmidinger (oben) schrieb ein Buch über die in Syrien gelegene kurdische Region Afrin, die 2018 von der Türkei angegriffen wurde. Sein Einreiseverbot in die USA könnte auf Informationen des Nato-Partners Türkei beruhen, vermutet er. AFP/ Privat

Thomas Schmidinger (oben) schrieb ein Buch über die in Syrien gelegene kurdische Region Afrin, die 2018 von der Türkei angegriffen wurde. Sein Einreiseverbot in die USA könnte auf Informationen des Nato-Partners Türkei beruhen, vermutet er.

 AFP/ Privat

Nach monatelangen Protesten, die zwischenzeitlich vom Militärischen Übergangsrat blutig unterdrückt wurden, gelang es Opposition und Militärregime, sich vor zwei Wochen auf eine zivile Übergangsregierung zu einigen. Die neue Regierung unter dem Ökonomen Abdalla Hamdok repräsentiert erstmals untersch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area