„Mach dir keineSorgen, ich hab’ hier viele Mütter“

BH entschied, dass der Afghane sein Schülervisum im Ausland beantragen muss.  Hartinger

BH entschied, dass der Afghane sein Schülervisum im Ausland beantragen muss.  Hartinger

Unterstützergruppe kämpft um die Rückkehr des abgeschobenen Lehrlings Assadullah A.. Noch immer hofft man auf ein Einlenken des Landeshauptmanns. Doch dieser lässt sich nicht erweichen und beruft sich auf die geltenden Gesetze.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Als alles noch gut war, schrieb Assadullah seiner Mutter, dass sie sich keine Sorgen machen müsse, dass es ihm gut gehe und dass er in Vorarlberg viele Mütter habe. Mittlerweile ist der 21-Jährige, der in Bregenz eine Kochlehre begann und ab morgen eine Tourismus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area