Wahlen: Das Kreuz mit den Beisitzern

Am 29. September wird der Nationalrat gewählt, am 13. Oktober der Landtag.

Am 29. September wird der Nationalrat gewählt, am 13. Oktober der Landtag.

Zwischen 3860 und 4000 Beisitzerposten gab es für die Nationalrats- und Landtagswahl zu besetzen. Doch die Parteien finden längst nicht mehr genug Ehrenamtliche.

Von Jörg Stadler

joerg.stadler@neue.at

Nach dem Ibiza-Crash im Mai steht nun ein heißer Wahlherbst bevor. Nicht einmal zwei Jahre nach dem letzten Urnengang sind die Österreicher am 29. September erneut zur Wahl der 183 Nationalratsabgeordneten aufgerufen. Nur zwei Wochen später folgen in Vorarlberg d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area