Schwarz-Grüne: Spürbare Weiterentwicklung

Die Parteichefs Markus Wallner (l.) und Johannes Rauch bei der Präsentation des Arbeitsprogramms im Jahr 2019 (gr. Foto) und vor fünf Jahren (kl. Foto).   APA, VLK

Die Parteichefs Markus Wallner (l.) und Johannes Rauch bei der Präsentation des Arbeitsprogramms im Jahr 2019 (gr. Foto) und vor fünf Jahren (kl. Foto).  

 APA, VLK

Analyse. In fünf Jahren Zusammenarbeit haben ÖVP und Grüne einiges dazugelernt. Das zeigt sich auch im neuen Arbeitsprogramm der Koalition.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Während die Verhandlungen über eine türkis-grüne Koalition auf Bundesebene erst beginnen, gibt es in Vorarlberg bereits eine Neuauflage der 2014 begonnenen schwarz-grünen Partnerschaft. Zwei Wochen haben die Gespräche zwischen den Teams von ÖVP und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.