Lech

Fahrerflucht im Skigebiet

Zwei Wintersportler, die gestern im Skigebiet Lech in Unfälle verwickelt waren, sollten sich bei der dortigen Polizei melden. Der erste Zwischenfall, bei welchem eine schwarz gekleidete Skifahrer über die Skispitzen eines 47-Jährigen gefahren ist, ereignete sich gegen 12 Uhr auf der Piste Nr. 240. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.